Gewölbeakustik

Durch bauliche Gegebenheiten ist es manchmal nicht möglich, ab- oder vorgehängte Akustiksysteme einzusetzen. So fordern zum Beispiel Kreuzgewölbe in denkmalgeschützten Bauwerken eine Direktbeschichtung. Dennoch soll die Raumakustik in Gewölben verbessert werden.

Alle unsere Akustiksysteme lassen sich problemlos in Gewölbe, egal ob Konvex- oder Konkarv- Wölbungen wunderbar applizieren, sodass die Ästethik der Oberfläche erhalten bleibt, daraus ergibt sich eine gute Gewölbeakustik ohne störenden Nachhall.