Longitudinalwellen

Eine Longitudinalwelle – auch Längswelle genannt – ist eine physikalische Welle, die in Ausbreitungsrichtung schwingt. Ihr Gegenstück ist die Transversalwelle, deren Amplitude senkrecht zur Ausbreitungsrichtung steht. Das Standardbeispiel für Longitudinalwellen ist Schall in Gasen oder Flüssigkeiten.