Psychoakustik

Die Psychoakustik befasst sich mit den Zusammenhängen von Schallereignissen und dem Hörereignis als menschliche Empfindung und relevanten physikalischen Größen. Wichtige Anwendungen der Psychoakustik liegen in der Schallwirkungsforschung, der Telekommunikation, der Audiodaten-Kompression und möglicher Tongestaltung.